Bildung und Digitalisierung

Wir von hamburg mal fair möchten unsere Erfahrungen mit digitalen Medien im Globalen Lernen gerne teilen. Einmal wöchentlich bieten wir auf unserer Website einen neuen digitalen Lernsnack zum Themengebiet Welthandel, Konsumalternativen und globale Gerechtigkeit. Das können kleine Onlinequizze, Indoor-Rallyes oder kollektive Lernplattformen sein. Diese Lernsnacks sind gedacht sowohl für Lehrerinnen, die ihren Schülerinnen eine kleine Aufgabe abseits des klassischen Lernstoffs geben wollen, als auch für Eltern, deren Kinder nach einer sinnvollen Beschäftigung suchen.

Hier der Link: http://hamburgmalfair.de/lernsnacks/
Für einen Sondernewsletter, in dem wir wöchendlich auf den neuesten Lernsnack hinweisen könnt ihr euch unter info@hamburgmalfair.de mit dem Betreff „Anmeldung Lernsnack“ eintragen.

1 Like

Liebes Netzwerk,

ich möchte auf diesem Weg die Ideensammlung Inter@action 1.1 mit anregenden Energizern und weiteren Methoden zur digitalen Seminargestaltung mit euch teilen.

Wegen Corona sind immer mehr Menschen aufgefordert, in der formalen und non-formalen Bildungsarbeit digitale Wege zu gehen. Insbesondere soziale Interaktion, die eine wichtige Rolle in Lernprozessen spielt, scheint hinter einer Kontakt-Barriere verbaut zu sein. Die Ideensammlung Inter@ction_1.1 von Di-World möchte den Anstoß geben, Energizer sowie weitere Seminarmethoden auch im digitalen Raum auszuprobieren. Konkrete Beispiele mit Beschreibungen und Bildern machen Mut, einfach mal Neues zu wagen.

Fragen, Rückmeldungen oder Anregungen gerne an di-world@posteo.de

Ihr könnt die Sammlung gerne teilen.

Inter@ction_1.1 Toolsammlung_Energizer und Methoden zu digitaler Seminargestaltung.pdf (667,5 KB)

Moin!

Nun haben auch unsere Kolleg*innen vom Eine Welt Netz NRW eine Handreichung mit Anregungen zu Theorie und Praxis für online-basiertes Globales Lernen veröffentlich.

„Globales Lernen im virtuellen Raum“ - Theoretische Konzeption und Darstellung von Möglichkeiten für online-basiertes Globales Lernen

Autorinnen: Shavu Nsenga & Rose Kamande

Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren wünscht,

Kathrin

Handreichung_Globales Lernen im virtuellen Raum_BtE NRW 2020.pdf (248,3 KB)